Gästebuch
Das Gästebuch für Kritik, Lob und Grüße! ### Hinweis: Gästebuch-Einträge sind nicht anonym; die IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen dem jeweiligen HP-Besitzer mitgeteilt.

Ihr Name:
Ihre Nachricht:

<-Zurück

 1  2  3 Weiter -> 
Name:Feldenberg
Zeit:06.12.2015 um 16:03 (UTC)
Nachricht:Hallo Claudia,

schade, dass Du das Hobby nicht mehr pflegen kannst; hoffentlich geht's Dir gut.. Schön finde ich nicht nur Deine Seite, sondern vor allem, dass Du wirklich gute Tipps geben kannst! Bitte online-lassen! Ja?

Liebe Grüße
Feldi / Fensterkarnivoren

Name:Der klaus
Zeit:28.04.2015 um 11:01 (UTC)
Nachricht:Hallo,
Ich habe letztes Jahr aus lauter Übermut so eine Pflanze beim Floristen gekauft, weil ich sie schon mal in Singapur in einem Garten gesehen hatte.
Dann kamen die Anfänger Fehler! Ich wollte der Pflanze was gutes tun und habe sie umgepflanzt...
Auf deiner Seite habe ich jetzt gesehen wie doof das war.
Danke das du deine Erfahrungen mit uns teilst!!!!!!

Name:Bonnie
Zeit:09.03.2015 um 19:06 (UTC)
Nachricht:Hallo Claudia,
Erst einmal Hut ab für deine Seite. Die ist sehr sehr gut und liefert alle Infos die man braucht. Vielen Dank für deine Mühe.
Ich habe mir über Amazone ein Starterset gekauft. Enthalten ist da die Venusfliegenfalle, der Sonnentau, das Fettkraut, die Kannenpflanze und die Schlauchpflanze.
Ich habe jetzt 2 Fragen,
1. kann ich das Wasser vom Kondenztrockner bedenkenlos benutzen? Benutze keine Trocknertücher.
2. Was ist wenn sich über längere Zeit im Frühjahr oder Sommer keine Insekten in die Wohnung verirren. Überleben die Pflanzen es oder muß man sie dann füttern mit Insekten aus dem Zoo- oder Angelladen.
LG Bonnie
Kommentar:Hallo Bonnie
Herzlichen Dank erstmal für Dein großes Lob

Also ich habe - in meiner noch "aktiven" Zeit - immer das Wasser des Kondenstrockners benutzt oder Regenwasser. Das ist ohne Probleme machbar!

Und zufüttern brauchst Du Deine Pflanzen auch nicht. Klar freuen die sich, wenn da mal ne Mücke drauf ist, aber wichtiger ist der Standort und eben genug, aber nicht zuviel, Feuchtigkeit im Boden.

Das Starterset beinhaltet sicherlich Samen, richtig???
Mit dem Sonnentau hast Du sehr schnell Freude, aber ich fürchte alle vier anderen Karnivorenarten werden nichts werden. Ich will Dich nicht entmutigen, aber die Vermehrung erfolgt am besten per Rhizomteilung oder Wurzelausläufer.
Sei also bitte nicht enttäuscht, wenn nur der Sonnentau etwas wird, okay? Es liegt nicht an Dir...

LG Claudia

Name:Rudi. B
Zeit:05.11.2014 um 14:39 (UTC)
Nachricht:Hallo Korni.Hexe
Habe eine schöne Kannenpflanze. Das Blätterwerk ist herrlich,aber sie bekommt seid einem Jahr keine Kannen mehr.Was mache ich falsch.Kannst du mir helfen.
Kommentar:Hallo Rudi.

Am wohlsten fühlen sich Nepenthes in Räumen mit hoher Luftfeuchte wie z. B. Küche oder Bad.
Zudem nur 1x monatlich gießen, dafür aber jeden Tag besprühen.

Wenn die Nepenthes im beheizten Wohnzimmer steht, zudem evtl auch noch in der prallen Sonne,dann stellt sich die Kannenbildung ein.

Name:Rafaela
Zeit:15.04.2014 um 18:44 (UTC)
Nachricht:Liebe Karnivoren-Hexe
Ihre Seite ist echt toll und sehr interessant.Ich habe mir heute eine Nepenthes Hybride gekauft,vieleicht könnten sie auch ein paar Tipps über diese Pflanze auf ihre Seite stellen
Kommentar:Hallo Rafaela,
herzlichen Dank für das Lob. Es wundert mich immer wieder, dass meine Seite gefunden wird
Bzgl. einer Nepenthes Hybride ist nicht anders vorzugehen als bei "natürlichen" Nepenthes. Hybriden sind einfach Mischlinge, d. h. die "Eltern" sind nicht der gleichen Art.
Aber an der Pflege ändert das gar nichts.
LG Claudia

Name:Plnatmagnet
Zeit:01.02.2014 um 17:32 (UTC)
Nachricht:Hallo
Danke für die guten Tipps. Werde des öfteren hier mal wieder reinschauen um meine Kulturen besser pflegen zu können.

Name:Manuel
Zeit:02.08.2013 um 13:49 (UTC)
Nachricht:Vielen Dank für die tollen Droseras, eine hab ich zwar gleich verschenkt, aber die zwei anderen stehen schon fröhlich grinsend am Fenster! Ich freu mich sehr dich kennengelernt zu haben! Bis bald!

Name:Helga K.
Zeit:15.05.2013 um 10:43 (UTC)
Nachricht:Das is ja mal ne informative, leicht verständliche HP, die mich echt weitergebracht hat.

Vielen Dank, dass Sie soviel Zeit investiert haben um Neulingen wie mir diese Pflanzen näher zu bringen!

Name:Vanessa T.
Zeit:13.05.2013 um 18:47 (UTC)
Nachricht:wooow...
eine supertolle seite und total informativ!
thx, hat mir sehr geholfen bei der pflege vom sonnentau!
lg vanessa

Name:diana
Zeit:12.02.2013 um 06:39 (UTC)
Nachricht:hallo,
finde die seite sehr gut gemacht und sehr informativ...komme immer wieder gerne schauen...

lg diana

Name:Sepp
Zeit:04.02.2013 um 00:34 (UTC)
Nachricht:Servus,
tolle Seite, endlich mal was mir bein meinen "Karnis" richtig weiter hilft und gute Tipps gibt.
Mfg: Sepp

Name:Christian
Zeit:13.01.2013 um 19:48 (UTC)
Nachricht:hallo, die Seite ist gut aufgemacht = Lob
aber an deinen Bildern solltest du noch arbeiten im Bezug auf Focus und Schärfe
(die Stecketiketten sind beim Drosera sehr gut zu lesen , hab die mal bewertet als Ansporn
hoffe das war jetzt nicht zu hart
liebe Grüße werd mal wieder reinschauen

Name:Feldenberg
Zeit:27.09.2012 um 16:20 (UTC)
Nachricht:Hi Claudia,

eine schön übersichtliche und informative Seite hast Du da am Laufen! Ich gratuliere und wünsche Dir noch viel Spaß und Erfolg mit den spannendsten Pflanzen der Welt!
viele Grüße Feldi

User: sternenwelt
sternenwelt
Offline
Zeit:21.08.2012 um 20:22 (UTC)
Nachricht:Herzliche Grüße von der Sternenwelt.aktiv-forum.com
Liest sich sehr interessant und macht neugierig.
Viel Erfolg bei den Züchtungen, verbunden mit einer Einladung in unser Forum voll mit Rezepten und kreativen Ideen

Name:freak200013
Zeit:18.07.2012 um 20:08 (UTC)
Nachricht:Hallo,

Vielen dank für die angenehme Abwicklung über Ebay.
Die Drosera ist wirklich sehr chic. Ich geh mal davon aus das sie sich gut einlebt bei mir und sehr rasch wächst und viele Fliegen fängt :-)
Die Homepage ist auch sehr gut gestaltet und informativ.
Ich kann mich nur nochmal bedanken und viel Erfolg bei weiteren Züchtungen wünschen. Vielleicht kommen wir ja mal wieder ins Geschäft.

+++INFO+++INFO+++INFO+++
 
Fleischfressende Pflanzen
fressen KEIN Fleisch.
Zitronenfalter
falten ja auch keine Zitronen!
Werbung
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Besucherzaehler